Informationspflicht nach DSGVO Art. 13
Verantwortlicher für die Datenerhebung:
Verband Österreichischer Arbeiter-Fischerei-Vereine in Zusammenarbeit mit dem Fischereiverein Muckendorf
Lenaugasse 14
A-1080 Wien
E-Mail: office@fischundwasser.at
Telefon: 01/4032176
Es ist kein Datenschutzbeauftragter bestellt, da dies gesetzlich nicht notwendig ist.
Zweck(e) der Datenverarbeitung:
Titel: Mitgliederverwaltung
Rechtsgrundlage: Erfüllung eines Vertrages (DSGVO Art. 6 Abs. 1 b)
Vertrag entspricht der Mitgliedschaft inkl. Satzung
Personengruppen: Mitglieder, Gäste, Funktionäre
Löschfristen: Auszeichnungen und Ehrungen: nach Beendigung der Mitgliedschaft, Beschwerde, Vorkommnisse oder Unfälle: siehe Sperren, Gehaltene Lizenzen: Steuerrecht nach § 132 Abs 1 BAO: 7 Jahre, Kontaktdaten: nach Beendigung der Mitgliedschaft, Mitgliedschaften: Steuerrecht nach § 132 Abs 1 BAO: 7 Jahre, Persönliche Detailangaben: Steuerrecht nach § 132 Abs 1 BAO: 7 Jahre, Persönliche Identifikationsdaten: Steuerrecht nach § 132 Abs 1 BAO: 7 Jahre
Empfängergruppen: Gremien, IT-Technik, Softwarehersteller, Steuerberater, Vereine, Versanddienstleister, Website
Übermittlung an Drittstaaten: keine Übermittlung an Drittstaaten
Fischereilizenz-Verkauf
Rechtsgrundlage: Erfüllung eines Vertrages (DSGVO Art. 6 Abs. 1 b)
Personengruppen: Mitglieder, Gäste
Löschfristen: Gehaltene Lizenzen: nach Beendigung der Mitgliedschaft,
Persönliche Identifikationsdaten: Steuerrecht nach § 132 Abs 1 BAO: 7 Jahre
Empfängergruppen: Gremien, Vereine, Zweitverkäufer
Übermittlung an Drittstaaten: keine Übermittlung an Drittstaaten
Veranstaltungen
Rechtsgrundlage: Erfüllung eines Vertrages (DSGVO Art. 6 Abs. 1 b)
lt. Satzung oder Einwilligung, falls kein Vertrag existiert
Personengruppen: Mitglieder, Gäste, Funktionäre
Löschfristen: Fotos: spätestens nach 3 Jahren, Kontaktdaten: nach Beendigung der Mitgliedschaft, Persönliche Detailangaben: Steuerrecht nach § 132 Abs 1 BAO: 7 Jahre, Persönliche Identifikationsdaten: Steuerrecht nach § 132 Abs 1 BAO: 7 Jahre
Empfängergruppen: Gremien, IT-Technik, Vereine, Website, Zeitung
Übermittlung an Drittstaaten: keine Übermittlung an Drittstaaten
Zeitungsversand
Rechtsgrundlage: berechtigtes Interesse (DSGVO Art. 6 Abs. 1 f)
bei Verbandsinformation an Mitglieder bzw. Einwilligung bei Freiexemplarbezieher
Personengruppen: Mitglieder, Mitarbeiter, Zeitungsbezieher
Löschfristen: Persönliche Identifikationsdaten: nach Abmeldung,
Persönliche Identifikationsdaten: Steuerrecht nach § 132 Abs 1 BAO: 7 Jahre
Empfängergruppen: Versanddienstleister
Übermittlung an Drittstaaten: keine Übermittlung an Drittstaaten
Kontrollen
Rechtsgrundlage: berechtigtes Interesse (DSGVO Art. 6 Abs. 1 f)
nur durch Kontrolle kann sichergestellt werden, das gültige Lizenzen verkauf werden und keine Überfischung stattfindet
Personengruppen: Mitglieder, Gäste
Löschfristen: Beschwerde, Vorkommnisse oder Unfälle: nach 10 Jahren oder je nach Beschluss im Ausschuss, Beschwerde, Vorkommnisse oder Unfälle: oder je nach Beschluss im Ausschuss, Persönliche Identifikationsdaten: Steuerrecht nach § 132 Abs 1 BAO: 7 Jahre
Empfängergruppen: Gremien, Vereine
Übermittlung an Drittstaaten: keine Übermittlung an Drittstaaten
Fischbesatz
Rechtsgrundlage: berechtigtes Interesse (DSGVO Art. 6 Abs. 1 f)
ohne pb Daten keine Bestellung bzw. Anlieferung möglich
Personengruppen: Vereine, Lieferanten, Revierverantwortliche
Löschfristen: Kontaktdaten: nach Beendigung der Mitgliedschaft,
Persönliche Identifikationsdaten: Steuerrecht nach § 132 Abs 1 BAO: 7 Jahre
Empfängergruppen: Gremien, Lieferanten, Vereine
Übermittlung an Drittstaaten: keine Übermittlung an Drittstaaten
Sperren
Rechtsgrundlage: Erfüllung eines Vertrages (DSGVO Art. 6 Abs. 1 b)
+ berechtigtes Interesse, um Vereinbarungen und Vorgaben durchsetzen zu können
Personengruppen: Mitglieder, Mitarbeiter, Gäste
Löschfristen: Beschwerde, Vorkommnisse oder Unfälle: Löschung nach Sperrfrist lt. Vorstandsbeschluss, Beschwerde, Vorkommnisse oder Unfälle: nach 10 Jahren oder je nach Beschluss im Ausschuss, Gehaltene Lizenzen: Löschung nach Sperrfrist lt. Vorstandsbeschluss, Persönliche Detailangaben: Löschung nach Sperrfrist lt. Vorstandsbeschluss, Persönliche Identifikationsdaten: Löschung nach Sperrfrist lt. Vorstandsbeschluss
Empfängergruppen: Gremien, IT-Technik, Softwarehersteller
Übermittlung an Drittstaaten: keine Übermittlung an Drittstaaten
Website
Rechtsgrundlage: Erfüllung eines Vertrages (DSGVO Art. 6 Abs. 1 b)
bzw. Vertragsanbahnung für Neumitglieder beim Ausfüllen des Formulars sowie bei Veröffentlichen von Funktionären bzw. Einwilligung bei Mitarbeitern und Revierverantwortlichen, berechtigtes Interesse für Protokollierung
Personengruppen: Mitglieder, Mitarbeiter, Vereine, Web-Besucher
Löschfristen: Fotos: spätestens nach 3 Jahren, Kontaktdaten: nach Beendigung der Mitgliedschaft, Mitgliedschaften: Steuerrecht nach § 132 Abs 1 BAO: 7 Jahre, Persönliche Detailangaben: Steuerrecht nach § 132 Abs 1 BAO: 7 Jahre, Persönliche Identifikationsdaten: Steuerrecht nach § 132 Abs 1 BAO: 7 Jahre, Logfiles: 3 Monate
Empfängergruppen: Gremien, Vereine, Versanddienstleister, Website
Übermittlung an Drittstaaten: keine Übermittlung an Drittstaaten
Mitarbeiterverwaltung
Rechtsgrundlage: Erfüllung eines Vertrages (DSGVO Art. 6 Abs. 1 b)
Personengruppen: Mitarbeiter
Löschfristen: Kontaktdaten: nach Beendigung der Mitgliedschaft, Persönliche Detailangaben: Steuerrecht nach § 132 Abs 1 BAO: 7 Jahre, Persönliche Identifikationsdaten: Steuerrecht nach § 132 Abs 1 BAO: 7 Jahre
Empfängergruppen: Banken, IT-Technik, Steuerberater, Versicherungen
Übermittlung an Drittstaaten: keine Übermittlung an Drittstaaten
E-Mail
Rechtsgrundlage: berechtigtes Interesse (DSGVO Art. 6 Abs. 1 f)
Personengruppen: Mitglieder, Mitarbeiter, Vereine, Lieferanten
Löschfristen: Kontaktdaten: nach Beendigung der Mitgliedschaft, Persönliche Identifikationsdaten: Steuerrecht nach § 132 Abs 1 BAO: 7 Jahre
Übermittlung an Drittstaaten: keine Übermittlung an Drittstaaten
Mitgliederzeitung
Rechtsgrundlage: berechtigtes Interesse (DSGVO Art. 6 Abs. 1 f)
im Zuge der Erfüllung des Vereinszwecks und lt. Satzung des Vereins bzw. Einwilligung von Nicht-Mitgliedern, Erfüllung des Auftrags für Inserate
Personengruppen: Mitglieder, Lieferanten, Gäste
Löschfristen: Fotos: nach Beendigung der Speicherfrist der Zeitung, Persönliche Identifikationsdaten: nach Beendigung der Speicherfrist der Zeitung
Empfängergruppen: Zeitung
Übermittlung an Drittstaaten: keine Übermittlung an Drittstaaten
Die betroffenen Personen haben folgende Rechte gegenüber dem Verantwortlichen:
• Recht auf Bestätigung
• Recht auf Auskunft
• Recht auf Berichtigung
• Recht auf Löschung
• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung
• Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung (nur bei berechtigtem Interesse)
• Recht auf Datenübertragbarkeit (nur bei Vertragsbeziehung oder Einwilligung)
• Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Wenn die Verarbeitung auf der Einwilligung beruht, hat die betroffene Person, das Recht die Einwilligung jederzeit zu widerrufen (Marketing für eigene Zwecke); der Widerruf berührt die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung nicht.
Sofern Fotos auf der Homepage oder in sozialen Netzwerken veröffentlicht werden, werden die Daten auch veröffentlicht, und damit einem unbestimmten Empfängerkreis zur Verfügung gestellt.
Es besteht keine Absicht Ihre Daten für automatisierte Entscheidungsfindung einschließlich Profiling (Datenanalyse zu Verhalten, Gewohnheiten, Präferenzen…) zu verarbeiten.
Information über Sportergebnis- und Veranstaltungsmanagement
Aufgrund der Einwilligung der betroffenen Person nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO bzw. der Erfüllung einer vertraglichen bzw. rechtlichen Verpflichtung des Verantwortlichen nach Art. 6 Abs. 1 lit. b und c bzw. f DSGVO werden die personenbezogenen Daten der betroffenen Person, soweit diese für die Leistungs-/Ergebniserfassung bzw. Ergebnismanagement im Zusammenhang mit der Anmeldung oder Teilnahme an (sportlichen) Veranstaltungen oder Wettkämpfen erforderlich sind, gespeichert und auch nach Art. 17 Abs. 3 in Verbindung mit Art. 89 DSGVO für im öffentlichen Interesse liegende Archivzwecke und berechtigte Interessen des Verantwortlichen gespeichert und öffentlich zugänglich gemacht sowie von der Österreichische Bundes-Sportorganisation BSO, 1040 Wien, Prinz-Eugen-Str. 12, gespeichert und öffentlich zugänglich gemacht. Dies wird von der betroffenen Person ausdrücklich zur Kenntnis genommen.